Beschlüsse des Studierendenparlamentes

< zur Übersicht

Beschluss: 32-6-5 Mietvertrag mit der Techniker Krankenkasse

Das 32. Studierendenparlament beauftragt den AStA, den Mietvertrag zwischen dem AStA und der Techniker Krankenkasse, im folgenden TK genannt, zu unterzeichnen. Gegenstand des Vertrages ist die Bereitstellung der rückseitigen Werbefläche auf 20.000 Chipkarten für das AStA-Copycard-System. Zusätzlich wird der TK eine Werbefläche im "AStA Luego, die Woche", auf den Flyern und Plakaten der AStA Partys sowie Werbemöglichkeiten bei dem Sommerfestival 2004 eingeräumt. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit von 4 Jahren und wird seitens der TK mit 20.000,-€ vergütet.

Abstimmung: einstimmig