Stupa-Wahlen 2013

Die Wahlen zum 42. Studierendenparlament finden zusammen mit den Wahlen zu Senat, Fakultätsräten und den Fachschaftsvertretungen der Fakultäten vom 1. bis zum 3. Juli 2013 jeweils von 10 bis 16:30 Uhr statt. Auf dieser Seite gibt es sämtliche Informationen über die Wahlen.

Wahlbekanntmachung

Die Initiates file downloadWahlbekanntmachung durch die Wahlleitung 2013.

Terminplan für die Wahl zum 42. Studierendenparlament

Datum 

Ereignis 

Berechnung 

s. Wahlordnung 

02.05.2013

Wahl der Wahlleitung

§ 6 Abs. 1 

02.05.2013

Wahl des Wahlaufsichtsausschusses

§ 7 Abs. 1 

23.05.2013

Erlass der Wahlbekanntmachung 

1. Juli - 26 Werktage 

§ 8 Abs. 1 

23.05.2013

Auslegen des Wählerverzeichnisses 

1. Juli - 26 Werktage 

§ 9 Abs. 2 

31.05.2010

Ende der Einspruchsmöglichkeit gegen das Wählerverzeichnis

23. Mai + 1 Woche + 1 Feiertag

§ 9 Abs. 3 

07.06.2010, 14:00 Uhr

Abgabeschluss für die Wahlvorschläge 

23. Mai + 10 Werktage 

§ 11 Abs. 1 

11.06.2013, 18:00 Uhr

Beginn der Wahlwerbung

./.

./.

24.06.2013

Ende der Möglichkeit Briefwahl zu beantragen 

1. Juli - 6 Werktage 

§ 15 Abs. 1 

27.06.2013, 15:00 Uhr

Schließung des Wählerverzeichnisses 

1. Juli - 3 Werktage 

§ 9 Abs. 5 

01.07. - 03.07.2013 

Wahlen 

./. 

./.

03.07.2013, 17:30 Uhr

Öffentliche Auszählung der Stimmzettel

./.

./.

Bis spätestens 08.07.2013 

Bekanntgabe des Wahlergebnisses 

3. Juli + 3 Werktage 

§ 20 Abs. 1 

Wahlleitung

Das 41. Studierendenparlaments hat während seiner 9. Sitzung am 02. Mai 2013 folgende Wahlleitung gewählt:

Wahlleiter: Michael Schneider
Stellvertreter: Katharina Kelle, Rebecca Jörden

Die Wahlleitung ist über Opens window for sending emailwahlleitung[at]stupa.uni-paderborn.de zu erreichen.

Sitzungen der Wahlleitung

Die Sitzungen der Wahlleitung sind öffentlich.

Die Termine und Protokolle werden Opens internal link in current windowan dieser Stelle veröffentlicht.

Wahlaufsichtsausschuss

Der Wahlaufsichtsausschuss kann per E-Mail unter Opens window for sending emailstupa-waa[at]lists.uni-paderborn.de erreicht werden.

In der 09. Sitzung des 41. Studierendenparlaments wurden folgende Personen in den Wahlaufsichtsausschuss gewählt:

  • Florian Rittmeier (stellv. Subhashini Navaratnasingam)
  • Philip Heringlake (stellv. Nadja Isaak)
  • Gregor Best (stellv. Roman Patzer-Meyer)
  • Christian Masuth (stellv. Christoph Plonka)
  • Eva Littlejohn (stellv. Franz Köster)
  • Christian Schmidt (stellv. Philipp Widera)
  • Tobias Stohr (stellv. Janine Landwehr)

Sitzungen des Wahlaufsichtsausschusses

Die Termine der Sitzungen des Wahlaufsichtsausschusses sind Opens internal link in current windowhier zu finden.

Wahlvorschläge

Unter Verwendung des Initiates file downloadVordrucks für Wahlvorschläge (Initiates file downloadXLS) können bis zum Freitag, 07.06.2013, um 14:00 Uhr Wahlvorschläge eingerichtet werden. Die Wahlleitung hat nach der Behandlung zweier Einsprüche am 13.06.2013 auf ihrer 7. Sitzung Initiates file downloaddie folgenden Wahlvorschläge zugelassen:

1. PMG

2. Campusgrün Paderborn

3. Juso Hochschulgruppe

4. Liberale Hochschulgruppe (LHG)

5. Hochschulgruppe Suryoye (HGS)

6. SAI - Sozial, Aktiv & International

7. DIE LINKE.SDS Paderborn

8.  RCDS & friends

Einsprüche gegen die Nichtzulassung können binnen 2 Werktagen schriftlich oder zu Protokoll an die Wahlleitung gerichtet werden.

 

Hinweis: Idealerweise sollen auch die Namen der Unterstützer in die elektronische Liste eingetragen werden, um Missverständnissen bzgl. der Lesbarkeit vorzubeugen. Des Weiteren sind auch bei der elektronischen Liste nur der Tag und Monat beim Geburtsdatum ausschlaggebend - das von der Formatierung geforderte Jahr ist unerheblich und darf ignoriert werden.

Ergänzung:

Den fehlerhaft eingereichten Listenvorschlägen wurde eine Nachfrist bis Dienstag, 11.06.2013, um 14:00 Uhr eingeräumt, um die aufgetretenen Probleme zu bereinigen. Seit Montag, 10.06.2013, um 09:00 Uhr liegen die zu korrigierenden Listen im AStA-Hauptbüro im Fach der Wahlleitung bereit, die Vertrauenspersonen wurden bereits am Freitag, 07.06.2013, im Anschluss an die Kontrolle per E-Mail hierzu benachrichtigt. 

Für die Listenplatzierung gilt der Zeitpunkt der erneuten Einreichung!

Informationen zu den Fachschaftswahlen

Informationen zu den Wahlen zu den direkt zu wählenden Fachschaftsorganen (Fachschaftsvertretungen, Fachschaftsräte) können von den Wahlleitern der jeweiligen Fachschaften erhalten werden:

Vorläufiges Wahlergebnis

Die Wahlleitung hat am 03.07.2013 nach der beendeten Auszählung Initiates file downloaddas vorläufige Wahlergebnis der Wahlen zum 42. Studierendenparlament veröffentlicht.

Wahlergebnis

Das Wahlergebnis findet sich im Initiates file downloadWahlprotokoll der Wahlen zum 42. Studierendenparlament (StuPa-Wahlen 2013), welches am 08.07.2013 veröffentlicht wurde.